Aktuell

Es geht weiter: Jahresprogramm 2021

Liebe Mitglieder des JCC
 
In den letzten Wochen konnten in der Schweiz und im benachbarten Ausland erfreulicherweise deutliche Fortschritte bei den Corona-Impfungen erzielt werden. Deshalb darf gegen Sommer / Herbst hin mit substanziellen Lockerungen der Pandemiemassnahmen gerechnet werden. Dies hat den Vorstand des JCC ermutigt, die Planung der Clubaktivitäten für das verbleibende Kalenderjahr weiter voranzutreiben.
Am vordringlichsten wäre eigentlich die Durchführung der Generalversammlung (GV), allerdings macht eine Terminierung der GV noch vor den Sommerferien aus unserer Sicht wenig Sinn – trotz der eingangs erwähnten verbesserten Corona-Situation. Entsprechend haben wir uns entschieden, die GV zwischen die Euch bereits kommunizierten Daten zu legen. Konkret sehen die Termine wie folgt aus:
 
Samstag, 14. August 2021: 2. Hybridtreffen in Kemptthal (ZH)
Nachdem das durch den JCC im August 2020 organisierte 1. Hybridtreffen einen überaus attraktiven Mix an aussergewöhnlichen Fahrzeugen aus dem In- und Ausland in die 'Motorworld' nach Kemptthal zu locken vermochte, wagen wir eine zweite Auflage dieses Anlasses. Erneut sind wir am Veranstaltungstag auf Eure Mithilfe angewiesen (z.B. beim Einweisen der Fahrzeuge) – meldet Euch doch bitte bei uns!
 
Samstag, 4. September 2021: GV Hotel La Demi-Lune, St. Ursanne (JU)
Damit die GV nicht nur statutarische Geschäfte beinhaltet, sondern auch Anlass zu einer ausgiebigen Fahrt in Eurem Jensen geben kann, wollen wir die diesjährige GV im Kanton Jura durchführen. Angedacht ist, dass die GV um 11.00h beginnt, so dass wir Zeit finden für ein anschliessendes gemeinsames Mittagessen. Entsprechend böte sich Euch z.B. die Gelegenheit, schon am Samstag anzureisen und den Besuch der GV zu einem entspannten Wochenende in einer für den JCC noch eher unbekannten Ecke der Schweiz auszubauen.
 
Sonntag, 3. Oktober 2021: "Weihnachtsessen" im Raum Berner Mittelland (BE)
Einen ähnlichen Gedanken verfolgen wir mit dem Datum des "Weihnachtsessen". Wir haben es bewusst auf den Sonntag nach dem British Car Meeting in Morges (VD) gelegt, so dass man den Besuch des BCM mit der Teilnahme an unserem letzten Clubanlass des Kalenderjahres verbinden kann.
 
Wir bitten um Kenntnisnahme der obigen Termine – und freuen uns auf ein Wiedersehen mit Euch!
 
Herzlich grüsst Euch der Vorstand
Marcel, Michi, Felix und Andi

nächstes Hybrid-Treffen 14. August 2021

Motorworld Kemptthal

Organisation Michi Koch
coordination@jcc.ch

Jensen C-V8 gespendet

Rekorderlös bei Leseraktion von „Oldtimer Markt“: 600 000 Euro für Kampf gegen Krebs. Rarer Jensen C-V8 als Hauptpreis gespendet.

Bericht in Rhein Zeitung

Hybrid-Treffen am 15. August 2020

eigener Bericht

Bericht auf zwischengas

 

 

Zwei europäische GT mit dickem US V8

Grosse US-V8 in europäischen Luxusautos waren einst eine bewährte Kombination - und machen immer noch an. Zwei markante Vertreter dieser Spezies sind Facel Vega HK 500 und Jensen Interceptor.

Bericht in auto-motor-sport

zu verkaufen

Jensen Interceptor MkIII zu verkaufen.

Das Fahrzeug wurde 1974 in den USA in Verkehr gesetzt und nur im trockenen Kalifornien bewegt. In der Regel eine glückliche Fügung für gut erhaltene Linkslenker. In den 90er Jahren erfuhr der Jensen eine umfassende Renovierung, welche eine Neulackierung und auch die originalgetreue Erneuerung des Innenraumes (Leder) umfasste. 2014 wurde der Interceptor nach England zu Jensen Int. Automotive Ltd. bei Oxford verschifft, wo er eine umfassende Überholung erfuhr. Nach Abschluss dieser professionellen Arbeiten wurde das Fahrzeug in die Schweiz importiert und 2015 als Veteran zugelassen. Dank darauf folgenden optischen Aufbereitungen an Unterboden, Karosserie und Interieur befindet sich der Jensen in einem sehr schönen Allgemeinzustand. Aktueller Marktwert: ca. CHF 65'000.-.

Der Verkäufer ist unter +41 79 657 10 90 oder weber@tradeaccess.ch erreichbar.

online seit 21.5.2021

 

 

Datum letzte Änderung: 26.7.2021 / webmaster jcc.ch